13.12.2016

Zahlreiche Obstbäume fanden Schulen

Walther Thies, Seniorchef der Baumschule Stahl, gab sein Wissen bei vielen Pflanzaktionen weiter,.

Erfolgreicher Aufruf zur Pflanzung

 „Warum Bäume in die Schule gehen“ oder „welche Früchte an Bäumen wachsen“, das sind nur zwei der vielen Themen, die im Deutschen Baumschulmuseum in Kooperation mit dem Landesverband Schleswig-Holstein im Bund deutscher Baumschulen (BdB) e.V. in erlebnisreichen Führungen für Kinder und Jugendliche angeboten werden. Unter dem Motto „Obstbaum sucht Schule…“ stellten die Baumschulen zum Ende der Museumssaison zudem alle Obstgehölze, die im Rahmen der Sonderaus-stellung 2016 im Baumschulmuseum ausgestellt wurden, als Spende an Schulen zur Verfügung. Am 10. Oktober startete die Aktion mit einer Pflanzung im Schulgarten der Johann-Comenius-Schule (JCS) in Pinneberg. Inzwischen sind weit mehr Pflanzen vergeben als im Museum
ausgestellt wurden.

Axel Huckfeldt, Vorsitzender des BdB-Landesverbandes, ist hoch erfreut über das Ergebnis dieser Aktion. Die große Nachfrage ist ein Zeichen dafür, dass sich an den Schulen viele Lehrer und Lehrerinnen finden, die sich für den Aufbau und die Pflege von Schulgärten engagieren. Deshalb war er
auch gleich bereit, selbst bei den Berufskollegen nachzufragen, als sich abzeichnete, dass mehr Bäume gesucht wurden, als „Ausstellungsstücke“ vorhanden waren.

Durch das Engagement der Baumschulen konnten insgesamt 21 Einrichtungen unterstützt werden, darunter 5 Kindertagesstätten, 10 Grundschulen, 1 Sonderschule und 5 weiterführende Schulen.
Vergeben wurden ca. 50 Bäume sowie diverse Sträucher. Selbst aus Thüringen gab es eine Anfrage, die wurde an den entsprechenden BdB-Landesverband verwiesen. Das Team des Deutschen Baumschulmuseums bedankt sich bei den Baumschulen für das große Engagement und wünscht allen beschenkten Einrichtungen reiche Ernten!

Mit freundlichen Grüßen
Dr. Heike Meyer-Schoppa
Förderverein Deutsches Baumschulmuseum e. V.
Vorsitzender: Klaus Fliegel
Museumsleitung: Dr. Heike Meyer-Schoppa
Halstenbeker Straße 29 in 25421 Pinneberg
Telefon: 04101-553085
www.baumschulmuseum.de
info@baumschulmuseum.de

Landesverband Schleswig-Holstein
im Bund deutscher Baumschulen (BdB) e.V.
Geschäftsführung: Dr. Frank Schoppa
Thiensen 16 in 25373 Ellerhoop
mobil: 0175-5261111
www.bdb-schleswig-holstein.de
presse@bdb-sh.de

 

 

 

Dateien: